Jüngster Trainer in Hessen nach Lehrgang

News-Lehrwesen

Am letzten Wochenende fand im Rahmen des HSQV der 2. Squash spezifische Teil zum Trainer C-Lehrgang unter der Leitung von Rainer Müller und Markus Mißbach statt.

Gemeinsam mit dem Squashverband Niedersachsen hatten insgesamt 9 Teilnehmer den Lehrgang bestehend aus LSBH-Kurs und Squashspezifischen Teil 1 und Teil 2 durchgeführt.

Bereits an diesem Wochenende überreichte Rainer Müller an Janina Bein (Skwosch-Frösche Marburg), Uli Tischler (Squash Pointers Gießen) und Sebastian Eisele (Squash-Cats 1986 Wallau) nach der Prüfung ihren Trainerschein.

Besonders erfreulich aus Sicht des Jugendwartes ist, dass Sebastian Eisele die Gelegenheit nutzte als jüngster mit 16 Jahren seinen Trainerschein zu erwerben. Der Jugendwart hofft, dass sich noch mehr jugendliche dem Vorbild anschließen und ihr Wissen später in Ihren Vereinen an den Nachwuchs weitergeben.

Auf dem Bild v. l. n. r
Markus Mißbach, Uli Tischler, Janina Bein, Sebastian Eisele, Rainer Müller

 

Share it
Menü