Ausschreibung zur HSQV-Winterliga 2020 / 2021

News-Liga, Top-News

Ab sofort läuft die Frist für die Mannschaftsmeldung zur Winterliga 2020 / 2021 des HSQV. Da wir seit dem vorzeitigen Ligaabschluss keine Hessenligarelegation austragen konnten, werden wir abwarten, ob diese nach dem Meldeschluss überhaupt erforderlich ist.

Die Ausschreibung und alle Meldeformulare findet ihr unter dem Menüpunkt Liga/Ligaeinteilung und Infos. Bitte beachtet, dass ihr wieder in der Excel-Datei unter unterschiedlichen Meldeformularen wählen könnt – die Aufteilung sollte selbsterklärend sein. Meldungen auf Vorjahresformularen werden nicht angenommen!!!!

Bitte unbedingt die Gastspielerinnen bei den Damenmannschaften und Gastspieler aus anderen Landesverbänden farbig markieren. So können wir die Gastspieler leichter identifizieren und die entsprechenden Einstellungen im Ligaverwaltungssystem vornehmen. Passanträge sind bei Gastspielern nicht erforderlich. Für die Gastspieler aus anderen Landesverbänden ist eine neue Einverständniserklärung für diese Saison vorzulegen.

Zentrale Meldeadresse (jeder Eingang wird bestätigt): liga@hsqv.de

Meldeberechtigt:
Alle Vereine, die dem HSQV und einem Landessportbund angeschlossen sind und gemäß § 12 der Spielordnung zum Meldeschluss keinen Beitragsrückstand aufweisen.

Sonstiges:
Es gilt die HSQV-Spielordnung vom 02.09.2018. Die aktuellen Ordnungen findet ihr im Hauptmenü unter Der Verband/Ordnungen.

Das sind die wichtigsten Termine – ACHTUNG, die Bundesliga hat eigene Termine.

ART: Datum: Bemerkung:
LV-übergreifende Vereinswechsel: 15.07.2020 Auf den Termin haben wir keinen Einfluss. Wenn sich alle Parteien (Vereine, Spieler und LV´s) einig sind, dürften spätere Termine aber möglich sein. Es gibt aber keinen Anspruch darauf.
LV-interne Passneuanträge + Vereinswechsel 15.08.2020
Meldeschluss Mannschaften ohne Aufstellung 22.08.2020
Namentliche Mannschaftsmeldung (Aufstellungen) 29.08.2020

 

Share it
Menü