Corona-Update: 07.03.2021

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage wird der pausierte Ligaspielbetrieb des HSQVs der Saison 2020/2021 nicht mehr fortgesetzt.

Abbruch des HSQV-Ligaspielbetriebs der Saison 2020/2021

Corona-News, Liga-Infos, Liga-Mannschaftsaufstellungen, News-Liga, Top-News

Da es aufgrund der letzten Beschlüsse von Bund und Ländern zur Corona-Lage weiterhin nicht absehbar ist, wann wir den seit November pausierten Ligaspielbetrieb für die Saison 2020/2021 wieder aufnehmen können, hat sich der HSQV-Vorstand jetzt endgültig zum Abbruch der Saison entschieden.

Da nur 2 Spieltage ausgetragen wurden, werden nur die Einzelergebnisse für die Rangliste gewertet, aber nicht die Abschlusstabellen dieser Saison. Basis für die Ligaeinteilung der Saison 2021/2022 werden die Abschlusstabellen der Saison 2019/2020 sein.

Je nachdem wie sich die Corona-Lage entwickelt, halten wir es im HSQV-Vorstand für eine Option, mit der Saison 2021/2022 schon Anfang August zu starten um im Extremfall wenigstens einen größeren Teil der kommenden Saison durchführen zu können. Dass wir damit in den Sommerferien starten würden, ist uns im Vorstand klar. Was wirklich Sinn macht, wird sich aber wohl kaum vor Mitte April zeigen.

Es gibt auch Überlegungen, eine verkürzte Sommerliga oder einen Ligapokal auszutragen, aber aktuell wissen wir einfach nicht, in welcher Form das stattfinden könnte und sich mit irgendwelchen theoretischen Szenarien zu beschäftigen, halten wir für sinnlos.

Der Termin für die Ordentliche MGV und Jugendvollversammlung 2021 hängt auch von der weiteren Entwicklung ab. Es soll auf jeden Fall eine Präsenzveranstaltung werden, was aber natürlich davon abhängt, wann wieder „sichere“ Austragungsorte zur Verfügung stehen. Vor Mai oder Juni wird das sicherlich nicht der Fall sein.

Es ist also auch weiterhin Geduld angesagt.

Share it
Menü