Squash in Hessen

Ergebnisse 1. DJRL in Zirndorf

Zum Saisonauftakt 2017/2018 startete der Jugendkader aus Hessen mit 10 Teilnehmern in Zirndorf.

Neu in der Perspektive für die Saison sind Dariush Feick und Tomás Palacio vom SC Monopol Frankfurt. Johannes Dehmer Saelz erreichte bei den Jungen U17/u19 A nach einem harten Match gegen Abdel-Rahman Gaith das Finale. Er unterlag dann aber klar gegen Robin Ebert mit 0:3.

Alexandra Kotkolik erreichte nach ihrem Sieg in der Qualifikation das Mädchen A-Feld. Im Hauptfeld unterlag sie jedoch gegen die spätere Siegerin Katarina Tycova. Durch einen Sieg gegen Sarah Reich erreichte sie das Spiel um Platz 5 gegen Luci Mährle, das sie nach einem guten Spiel im 1. Satz letztendlich aber mit 0:3 verlor.

Im Feld der Jungen u17/19 B ging Luis Brandl (TSC Kassel) Start. Luis hatte gegen den Mitfavorit Luis Grübel einen schweren Stand und unterlag deutlich mit 0:3. Im weiteren Verlauf  kämpfte er sich verbissen durch seine Spiele, die er jeweils im 5. Satz gewann und erreichte am Ende einen sehr guten 9. Platz.

Lara Piechaczek hatte im Mädchen B-Feld in der 1. Runde gleich ein schweres Los. Sie traf auf die spätere Siegerin Nour Safaey-Hassan, konnte aber im weiteren Verlauf alle ihre Spiele gewinnen und belegte einen sehr guten 9. Platz

Im Feld der Jungen u15 starteten Jan-Peer Hofmann und Moritz Tischler. Beide konnten ihre 1. Rundenpartien gewinnen. Im weiteren Verlauf verloren sie ihr Spiel, sodass beide in der 3. Runde gegeneinander spielen mussten, das Moritz klar für sich entscheiden konnte. Am Ende sprang für Moritz Platz 5 und für  Jan-Peer Platz 7 heraus.

Der Nachwuchs Janis Groß, André Arschakian (Beide Skwosch Frösche Marburg) sowie Dariush Feick und Tomás Palacio (Beide SC Monopol)  gingen bei den Jungen u13 an den Start. In ihren Gruppenspielen konnten alle, besonders die beiden Jungs aus Monopol gut überzeugen. Am Ende belegten sie die Plätze 11 und 12 sowie die Jungs aus Marburg die Plätze 13 und 14.

Zu den Spielergebnissen kommt man hier.

FOTOSTRECKE

 

Vielen Dank an Uli Tischler für die Fotos.

 

Offizielle Pool Partner

HSQV Partner

HSQV Termine

Dez
16

16.12.2017

Feb
3

03.02.2018

Mär
24

24.03.2018

Apr
28

28.04.2018

ASS Athletic Sport Sponsoring

Victor International

Doll & Winter

Hessischer Squash Verband e.V.