Corona-Update: 28.10.2020

Aufgrund der neuen Corona-Regeln pausiert der Ligaspielbetrieb des HSQVs ab dem 02.11.2020 bis auf Weiteres.

Pausierung des HSQV-Ligaspielbetriebs ab dem 02.11.2020 und Freigabe des Spieltags am kommenden Wochenende

Corona-News, News-Liga, Top-News

Aufgrund der heutigen Entscheidung von Bund und Ländern pausiert  der Ligaspielbetrieb im HSQV ab dem 02. November bis auf Weiteres. Sobald es überschaubar ist, wann und wie es weitergehen kann, werden wir das in Abstimmung mit unseren Mitgliedsvereinen klären.

Wir haben uns deshalb im Vorstand dazu entschieden, den Mannschaften die Entscheidung freizustellen, ob sie das Wochenende noch nutzen wollen oder nicht. Jeder der spielen will, darf das in Absprache mit dem Gegner auch tun, aber niemand wird dazu gezwungen. Es ist entsprechend niemand verpflichtet zu spielen, auch wenn der Gegner lieber spielen würde. Das Spiel wird irgendwann nachgeholt.

Gemäß § 19.2 der Spielordnung erklären wir den kommenden Spieltag für „freigegeben“. 

Es wäre natürlich toll, wenn sich die Mannschaften direkt auf einen Nachholtermin einigen würden, aber da das wohl sehr spekulativ wäre, erwarten wir das von niemandem. Damit wir nicht nachfragen müssen, ob das Spiel wirklich nicht ausgetragen wurde, tragt bitte pauschal eine Verlegung auf den 11.11.2020 ein. Der reine Eintrag reicht aus. Es muss niemand bestätigen. Wir löschen diese Einträge dann nächste Woche raus, damit ihr ggfs. echte Verlegungstermine eintragen könnt. Wenn nichts eingetragen wird, müssen wir die Spieltermine im Vorstand genauso wie den Rest der Liga sowieso irgendwann neu planen. Da vollkommen unklar ist, wann es mit der Liga überhaupt weitergehen kann, lassen wir die weiteren Spieltage erstmal unverändert im System stehen.

Share it
Menü